Allgemein

Es ist wieder Saison, Baby! Gastbloggerin heute: Nicki Baum aus Frankfurt!

Wie das so mit den sozialen Medien so ist, manchmal weiß man nicht einmal mehr, wie und wo man sich kennengelernt hat. Na ja, war früher auf Partys ja fast genau so. Nicole ist bis jetzt nur eine gute virtuelle Freundin, doch ich hoffe, dass wir das irgendwann ändern werden! Auf jeden Fall war sie sofort bei der Saison-Baby Sache dabei und schon erfahre ich auch gleich ein bisschen mehr von ihr! Alleinerziehend? Okay, kann ich mithalten. Vier Kinder? Chapeau!!! ❤

Ich bin Nicole, komme aus Frankfurt, bin Bj 73 (bin ich wirklich schon 43?)  und seit 2014 alleinerziehende Mutter von vier Kindern. Meine Töchter Sarah und Emma sind 17 und 4, die Söhne Simon und Tim 15 und 7. Früher hatte ich eine PR Agentur in Frankfurt, momentan muss ich mich im Leben und im Beruf neu einrichten. Aber glaubt mir, ich bin nicht unglücklich, ich finde mein Leben gerade ungeheuer spannend und vor allem viel stressfreier! Einen eigenen Foodblog habe ich noch nicht, überlege aber seit ein paar Tagen, wie ich Food- und Mamablog kombinieren könnte. Kochen ist die Leidenschaft überhaupt und deshalb habe ich mich bei MasterChef beworben, ein Grund mehr, meinen noch jungen Instagram Account mit Bildern von selbst gemachten Gerichten zu füllen.

Falls ihr neugierig geworden seid,ihr findet mich bei Instagram unter nicki_baum

Hier mein kulinarischer Bärlauch-Beitrag:

Zutaten:

1 Schalotte
Butter
150 g Kartoffeln
2 Essl. Weißwein
400 ml Gemüsebrühe
125 ml Sahne
50 g Bärlauch
Salz, Pfeffer, Muskat, einen Spritzer Zitronensaft

Zubereitung:

Schalotte klein würfeln und in Butter andünsten. Kartoffeln ebenfalls klein würfeln und kurz mitdünsten. Mit Wein ablöschen und die Brühe zugießen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Ca. 20 Minuten köcheln lassen, nach etwa 15 Min. die Sahne zugeben.Zum Schluss drei Viertel des Bärlauchs dazu geben und mit einem Stabixer fein pürieren. Das Ganze mit einem Spritzer Zitrone abschmecken und mit dem restlichen Bärlauch garnieren.

Viel Spaß beim Nachkochen!

© Nicki Baum

© Sunny Möller

3 thoughts on “Es ist wieder Saison, Baby! Gastbloggerin heute: Nicki Baum aus Frankfurt!”

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s