Allgemein, Alltagstauglich

Illusionen

Wir haben einen wunderschönen Postboten. Eine gelungene Vin Diesel-Bruce Willis Mischung. Wenn es klingelt, freue ich mich sogar über Rechnungen. Als ich heute nach Hause kam, hielt er gerade schwungvoll mit seinem kanariengelben Rad vor unserem Haus.

Ich:“Hallo! Sie müssen nicht klingeln. Ich kann Ihnen aufschließen! “

Postbote:“Oh ja, Sie haben einen Schlüssel. Mit Schlüsseln kann man aufschließen! “

Ich (irritiert):“Ja, ich denke, dafür wurden sie gemacht!“

Postbote:“Wofür wurde ich gemacht?“

Ich:“Nicht Sie, die Schlüssel! Zum aufschließen! “

Postbote:“Ich hab keinen, Sie?“

Es war so schön, ihn schweigend zu kennen. Ab heute muss ich mich wieder über Rechnungen ärgern….

(c) Sunny Möller

5 Gedanken zu „Illusionen“

  1. bei manch einem exsemplar schmachtete und schwärmte ich vor mich hin, bis ich diesen sprechen hörte. dann dacht ich mir im stillen “oh gott, halt doch bloß die gusche!“ 😉

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s