Allgemein

ICE-Welt

Ich bin immer wieder so dahinter. Ich verstehe nur noch die Hälfte aller Unterhaltungen, war das schon immer so oder habe ich irgendwie den Flow verpasst? 😉

Mittvierziger, Stirnglatze, übergewichtig Laptop, Listen, Kabel, 2 Mobiles, überlaute Stimme….

„Du hast recht Michael, wir chippen das down under. Komm einfach Montag nach 4/20, für heute ist alles gerollt. Das Outsourcing könnte zum Stagingproblem werden. Wir drehn da noch was an den Parametern, schicken den Report und dann fallen sie beim next Meeting vom Hocker (dreckiges Lachen). Dann schickt ihr das über 4/70 nach 5/27 zu 3/19. Und vergesst nicht 34/5/18 ins copy zu nehmen.“

AAAAAAHHHHHHHHHH!!!!

(c) Sunny Möller

Advertisements

11 Gedanken zu „ICE-Welt“

  1. Ich fahre lieber im Großraumwagen als im Abteil, weil ich da für „mich“ bin. Aber dein geschildertes Problem raubt mir auch immer wieder die Nerven. Deshalb tauche ich meistens in meine Kopfhörer ab. Obwohl man aus manchen Gesprächen ja auch schon mal ne Idee für ein Gedicht kriegen kann.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s