Stimmungslage, Wortkunst

Sehnsucht

Sehnen und Suchen
wird fälschlicherweise
gedeutet als die Sucht und dem Sehn‘.
Doch suchst du nur sehnlichst,
nach Menschen, die neben dir stehn.

(c) Sunny Möller

Werbeanzeigen
Wortkunst

Ganzes Ich

Sehnsuchtsvoll umfasst es Hand in Hand,
dieses unsichtbare Band,
Der Duft, Geschmack, Gefühl und Sein,
eins ist eins und dennoch meins,
dein Atem heiß zu meinem wird,
spür ich dein Herz, wie meines schlägt,
meine Haut die deine trägt,
immerzu die Augen sucht,
verlier ich mich, niemals und nicht,
denn sein kann ich mit dir, als ganzes Ich.

© Sunny Möller